Lektoren

Die Lektoren- und KommunionhelferInnen, eine Gruppe von vierzehn Laien (1991 gegründet), engagieren sich im Gottesdienst.
Einerseits halten sie die Lesung (Lektorendienst), anderseits unterstützen sie den Pfarrer resp. den Gemeindeleiter beim Austeilen der Kommunion.
Das eucharistische Brot (Hostie) überbringen sie auch kranken Menschen nach Hause.